Herzlich willkommen auf den Seiten des Vereins Kulturcafé Groß-Gerau!

AKTUELLES PROGRAMM

Wir veranstalten:

Konzerte verschiedenster Stilrichtungen (Rock, Pop, Blues, Jazz, Punk, Metal, Singer/Songwriter, Folk, Weltmusik usw.), Unterhaltung wie Comedy, Kabarett, Varieté, Performance und Theater, Informatives wie Lesungen, Info-Abende und Vorträge sowie nicht zuletzt Veranstaltungen zur aktiven Teilnahme wie z.B. Singabende, Tanz und Musikworkshops. Beliebt sind auch unsere Offene Bühne und unser Kinderprogramm.

 

Kleiner Programmauszug !

Sonntag 09.05.2021 | 11:00 Uhr
Sonntagsmatinee mit "Fooks Nihil"

 

Samstag 22.05.2021 | 18:00 Uhr
Music-Changes Jubiläumskonzert mit drei Bands

Zugesagt für das Music Changes Konzert haben die Bands TabulaRasa (Indie), Vrrow (Foto) und Wakefull Nights (Power-/Symphonic-Metal-Coverband).

 

Video:

Erstes Music Changes Konzert ( Help Bhopal Tour) 

 

Sonntag 30.05.2021 | 11:00 Uhr
Sonntagsmatinee mit den "Time Bandits" (Rock'n'Roll)

 

 

 

 

 
 

Keineswegs untätig waren die Aktiven im Verein Kulturcafé Groß-Gerau während der letzten Corona-Lockdown-Wochen seit November 2020. Vielmehr wurde in die nahe und ferne Zukunft geplant und alles für die Sommer- und Herbstsaison 2021 vorbereitet. Gleich zu Jahresbeginn war die gemeinsame Einschätzung des Vorstandes, dass es bis Ende April wohl nicht möglich sein werde, im angestammten Saal im Alten Amtsgericht wieder schöne Veranstaltungen durchzuführen. Auf die schon lange reservierten stadteigenen Hallen (Riedhalle, Stadthalle) verzichtete man ebenfalls, weil man in geschlossenen Räumen derzeit keinen unbeschwerten Kulturgenuss garantieren kann.  Daher verlegte man die für das Frühjahr geplanten Events im Einvernehmen mit den Künstler*innen und Agenturen. Konzerte wurden weitgehend ins Sommerprogramm im Biergarten des Kulturcafés übernommen, Kinderveranstaltungen in den Herbst verschoben, Kabarett und Lesungen um ein ganzes Jahr auf  Anfang 2022 verlegt.

„Wir haben uns ganz darauf konzentriert, von Mai bis September ein vielfältiges und ausgewogenes Open-Air-Sommerprogramm auf die Beine zu stellen“, erklärt Vereinsvorsitzender Walter Seeger. Es umfasst sechs Sonntagsmatineen mit besonders ausgewählten, hochwertigen Bands („Fooks Nihil“, „Time Bandits“, „Bluesmaster“, „Come2gether“, „Goozebumps“ und „Ceol agus Ol“) bei freiem Eintritt, ein Kinder-Open-Air, Konzerte am Samstagabend (Weiherer, „Garden of Delight“, „An Tor“, „Mallet“, „Kozmic Blue“), sowie die Festivals ‚Music Changes‘ und ‚Dosenrock‘. Der ‚Dosenrock‘ soll, wenn möglich, im Innenhof von Schloss Dornberg stattfinden, steht aber als größeres Festival mit potenziell mehreren Hundert Besucher*innen noch mehr unter Vorbehalt als die Konzerte im Biergarten. Alle Planungen gehen davon aus, dass im Sommerhalbjahr bei Open-Air-Veranstaltungen ähnliche Vorgaben gelten wie im Sommer 2020, als pro Gast ein Flächenbedarf von 5 Quadratmetern vorgeschrieben war. Ein Hygienekonzept für den Biergarten liegt vor; selbstverständlich werden alle Corona-Beschränkungen und -Vorschriften zum Schutz von Künstler*innen, Helfer*innen und Publikum eingehalten, teilt der Verein Kulturcafé mit.

Sämtliche Informationen zu allen Veranstaltungen sind stets aktuell unter Programm / Kulturcafé Groß-Gerau e.V. (kulturcafe-gg.de)  nachzulesen.

Die Folkwards!-Folktanzworkshops werden voraussichtlich erst im späten Frühjahr, und dann mit einem Draußen-Angebot, starten, Einzelheiten dazu gibt es auf der Homepage sobald die Lage übersichtlicher wird.

Für die Konzerte im Biergarten wurde ein großer Pavillon als Überdachung der Bühne angeschafft. Außerdem für die Herbstsaison im Kulturcafé-Saal ein hochwertiger, leistungsstarker  und professioneller Luftreiniger, der auch feinste Corona-Viren unschädlich machen kann. Er verfügt über einen H 14 Hochleistungs-Spezialfilter, garantiert eine sechsfache Luftwäsche pro Stunde und eliminiert die eingefangenen Viren in regelmäßigen Abständen durch eine Erhitzung des Filters auf 100 Grad. Pavillon und Virenfilter wurden aus Corona-Hilfsmitteln des Kulturpaketes „Hessen kulturell neu eröffnen“ vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst gefördert.

Eine neue mobile Bodenmatte aus Schaumstoff-Puzzle-Teilen für die Kinderveranstaltungen rundet die Aufzählung der größeren Anschaffungen ab. Die im Frühjahr 2020 erneuerte Saalbestuhlung wartet weiter auf ihre erste Benutzung. Aufgrund des ersten Lockdowns kam sie nach der Anschaffung nicht mehr zum Einsatz.

So fühlt man sich im Kulturcafé gut vorbereitet für alle künftigen Aktivitäten bis Ende 2021 und darüber hinaus.

 

 

 

 

 
 

Unser Kinderprogramm:

Unsere Kinderveranstaltungen sind dieses Jahr erst im Herbst geplant.

Los Geht´s mit einem wunderbaren Kinderfestival.

 

 

Alle neue Termine siehe : Programm

Sonntag 19.09.2021 | 15:00 Uhr
Kinder-Woodstock mit mehreren Musikanten

Wir planen für diesen Tag eine tolle Musikveranstaltung im sonnigen Biergarten mit dem beliebten Kinderliedermacher Wolfgang Hering und zwei weiteren spannenden Kolleg*innen.

Weitere Infos demnächst hier!

Archiv Foto

Gefördert vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst.

Warum Mitglied werden? Jetzt die Kultur unterstützen!

Seit der Eröffnung des Kulturcafés 1989 bis Mitte März 2020 hat der Verein Kulturcafé 1655 Veranstaltungen organisiert und durchgeführt. Darunter waren vielfältige Musik, Kabarett, Comedy, Kinderveranstaltungen, Flohmärkte, Vorträge, Ausstellungen, Diskussions- und Informationsveranstaltungen. Wenn Sie helfen möchten, das kulturelle und gesellschaftspolitische Engagement des Vereins zu unterstützen und unsere Unabhängigkeit als freie Kulturinitiative zu sichern, sollten Sie Vereinsmitglied werden. Mitglieder erhalten den aktuellen Programmflyer jeweils druckfrisch zugeschickt und haben die Möglichkeit, aktiv im Verein mitzuwirken und an Planungen teilzunehmen.

Wollen Sie Kulturcafé Mitglied werden? - klicken Sie hier!


Aufgrund der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) finden Sie HIER unsere Datenschutzerklärung im PDF-Format

Joe Filmt hat auch vom DosenRock 2018 wieder ein tolles Video produziert.

 

Die Gaststätte Kulturcafé wird nicht von unserem Verein betrieben. 

Sie erreichen sie unter der Telefonnummer 06152 / 92 75 686

www.restaurant-kulturcafe.com

 

Der Zugang zum Saal ist sowohl durch das Treppenhaus der Musikschule (barrierefrei) sowie durch die Gaststätte möglich.

Natürlich sind wir auch hier zu finden:

Facebook

↑ nach oben