Herzlich willkommen auf den Seiten des Vereins Kulturcafé Groß-Gerau!

AKTUELLES PROGRAMM

Wir veranstalten:

Konzerte verschiedenster Stilrichtungen (Rock, Pop, Blues, Jazz, Punk, Metal, Singer/Songwriter, Folk, Weltmusik usw.), Unterhaltung wie Comedy, Kabarett, Varieté, Performance und Theater, Informatives wie Lesungen, Info-Abende und Vorträge sowie nicht zuletzt Veranstaltungen zur aktiven Teilnahme wie z.B. Singabende, Tanz und Musikworkshops. Beliebt sind auch unsere Offene Bühne und unser Kinderprogramm.

 

 

Donnerstag 10.03.2022 | 15:00 Uhr
„Die Stromer“ spielen „Geschenk für Lizzy“

 

Eine Werkstattgeschichte mit Lizzy & Victorius für alle ab 3 Jahren.


Lizzy kann es kaum erwarten. Ihr bester Freund Victorius hat eine Überraschung für sie! Etwas, das sie sich schon immer gewünscht hat. Doch was kann das sein? Eine Keksmaschine oder ein Kitzelstuhl? Eher nicht.
Und nur eine neue Mütze doch wohl auch nicht, oder? Lizzy hält es nicht mehr aus und steht einen ganzen Tag zu früh bei Victorius vor der Tür.
Eine turbulente Geschichte in der Werkstatt von Victorius beginnt.


„Ein Geschenk für Lizzy“ ist das vierte Theaterstück mit Lizzy, der Maus und ihrem besten Freund Victorius. Witz, Charme, Musik und die bildhafte Gestaltung machen die Produktion zu einem Stück, das Kinder und Erwachsene in gleichem Maß anspricht.

Ein Geschenk für Lizzy

Es spielen:                              Birgit Nonn und Thomas Best

Dauer: 55 Minuten

 

Eintritt: 6 €

Eintritt ermäßigt: 5 €

Vorverkauf: 5 € inkl. Vorverkaufsgebühr

Veranstaltungsort

Kulturcafé-Saal, Darmstädter Straße 31, 64521 Groß-Gerau

 

Kinder bis zur Einschulung brauchen keinen Impf- oder Test-Nachweis. Schulkinder bringen ihr schulisches Testheft mit.

 

 Ein kleiner Rückblick

 Am Samstag dem 30.10.21 hieß es nach langer Pause endlich wieder, Vorhang auf für die

"Offene Bühne" Der Vorverkauf lief etwas zögerlich, doch wir waren überrascht und sehr erfreut über die doch beachtliche Besucherzahl am Abend. Der Saal war, wie bei der *Offenen Bühne" üblich, liebevoll dekoriert.

Den Anfang machte der Bauchredner Markus Wissel. Er spielte sich direkt mit seinen Puppen, dem Allien und dem Zombie in die Herzen der Zuschauer.

Die Programmgestaltung wurde von Katharina Krämer sehr abwechslungsreich zusammen gestellt und das Publikum war durchweg begeistert.

Wir freuen uns schon jetzt darauf, wenn es wieder heißt: Vorhang auf für die "Offene Bühne"

 

 

Mehr Fotos in unserer Bildergalerie

 

 Informationen unserer Saalnutzer

 

Die African Firedrummers proben jeden ersten und dritten Montag im Monat.

Wer auch gerne trommeln, singen oder tanzen möchte kann gerne einmal bei offenen Proben dabei sein.

 

Anmelden bitte per Mail an technoblues@gmail.com

 

 

 

 

 

 

 

Wir wünschen euch ein gutes neues Jahr!

 

Vorfreude auf den Frühling 2022

2021 konnten wir draußen im Biergarten wunderbare Konzerte und Veranstaltungen bieten.

Wir hoffen sehr, schon im Frühling wieder die Kultursaison eröffnen zu können.

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und das Kulturcafé Team erarbeitet gemeinsam ein vielseitiges Programm.

 

Winter im Kulturcafé

 

Nachdem wir bereits das Konzert mit der Party-Rock-Band „Dirty Fingers“ abgesagt und auf Sommer 2022 verschoben hatten, haben wir uns nun schweren Herzens entschieden, angesichts rasant steigender Infektionszahlen auch unser restliches Jahresprogramm abzusagen.  

Gerne hätten wir die Veranstaltungen bis Anfang Dezember weitergeführt, aber nach unserer Einschätzung wäre trotz 2G-Regelung und vielfältiger Sicherheitsmaßnahmen im Kulturcafé-Saal  kein unbeschwerter Kulturgenuss möglich gewesen. Wir möchten der Verantwortung für unsere Gäste, die Künstler*innen und unsere Helfer*innen nachkommen. Die Zeiten sind hart und es gilt mal wieder die Kontakte zwischen den Menschen auf ein Minimum zu beschränken. Dazu werden wir unseren Beitrag leisten.

Neuer Konzerttermin für die „Dirty Fingers“ ist am Samstag, 18. Juni 2022. Die Veranstaltung soll im Biergarten des Kulturcafés stattfinden. Die Kinderveranstaltung „Der König und die Weihnachtsbäcker“ wurde um ein Jahr auf Donnerstag, 1. Dezember 2022, verschoben. Für den ‚Gerauer Autorenabend‘, geplant für den 4. Dezember, gibt es noch keinen neuen Termin.

 

Die bereits gekauften Eintrittskarten für die drei genannten Veranstaltungen behalten weiterhin ihre Gültigkeit, können aber auch bis Ende Dezember an den Vorverkaufsstellen, wo sie erworben wurden, zurückgegeben werden. Danach ist eine Rückgabe nur direkt beim Verein Kulturcafé möglich.

 

Aktuelle Infos werden stets auf unserer Homepage www.kulturcafe-gg.de bekanntgegeben.

 

Bilder von der *Offenen Bühne*

 

 

 

 

 

Unser Kinderprogramm

 

Alle Termine siehe : Programm

 

 

Archiv Foto

Gefördert vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst.

Warum Mitglied werden? Jetzt die Kultur unterstützen!

Seit der Eröffnung des Kulturcafés 1989 bis Mitte März 2020 hat der Verein Kulturcafé 1655 Veranstaltungen organisiert und durchgeführt. Darunter waren vielfältige Musik, Kabarett, Comedy, Kinderveranstaltungen, Flohmärkte, Vorträge, Ausstellungen, Diskussions- und Informationsveranstaltungen. Wenn Sie helfen möchten, das kulturelle und gesellschaftspolitische Engagement des Vereins zu unterstützen und unsere Unabhängigkeit als freie Kulturinitiative zu sichern, sollten Sie Vereinsmitglied werden. Mitglieder erhalten den aktuellen Programmflyer jeweils druckfrisch zugeschickt und haben die Möglichkeit, aktiv im Verein mitzuwirken und an Planungen teilzunehmen.

Wollen Sie Kulturcafé Mitglied werden? - klicken Sie hier!


Aufgrund der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) finden Sie HIER unsere Datenschutzerklärung im PDF-Format

Joe Filmt hat auch vom DosenRock 2018 wieder ein tolles Video produziert.

 

Die Gaststätte Kulturcafé wird nicht von unserem Verein betrieben. 

Sie erreichen sie unter der Telefonnummer 06152 / 92 75 686

www.restaurant-kulturcafe.com

 

Der Zugang zum Saal ist sowohl durch das Treppenhaus der Musikschule (barrierefrei) sowie durch die Gaststätte möglich.

Natürlich sind wir auch hier zu finden:

Facebook

↑ nach oben